Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Kieser Training ERFOLGS-PROTOKOLL

  • Text
  • Kreislauf
  • Sport
  • Training
  • Muskel
  • Training
  • Muskelaufbau
  • Herz
  • Trainingsplan
  • Jung
  • Kieser
Es ist Januar, das neue Jahr ist noch jung und die guten Vorsätze für dieses Jahr sind noch nicht schon wieder über Bord geworfen. Jetzt gilt es, keine Zeit zu verlieren und dranzubleiben. Lasst uns gemeinsam aus 2020 das beste Jahr unseres Lebens machen.

ANZEIGE KW 24 08.06.20

ANZEIGE KW 24 08.06.20 DER NEUSTART 30 | Erfolgs-Protokoll

M it dem heutigen Tag, dem Montag, den 08. Juni 2020 dürfen nun auch die Fitnessstudios bei uns in Bayern wieder öffnen. Nach rund 3 Monaten, in denen sich das Land im Lockdown wegen der Corona-Pandemie befunden hat, ist das Training auch bei Kieser Training wieder möglich. »Es ist zumindest ein guter Anfang« Zwar mit vielen Einschränkungen, aber zumindest ist es ein Anfang. In anderen Bundesländern haben Fitnessstudios schon seit einiger Zeit wieder geöffnet. Wie uns unser Leser Robert Perschke vor Kurzem berichtete, macht ihm das Training in seinem Fitnessstudio mit den verschiedenen Einschränkungen keine große Freude. Robert lebt in Kiel und Schleswig-Holstein gehört zu den Bundesländern, in denen Fitnessstudios schon seit dem 18. Mai 2020 das Training mit Einschränkungen wieder zulassen. Ihn stört am meisten, dass das Duschen nach dem Training nicht möglich ist. Selbst die Nutzung der Umkleidekabinen im Innenbereich ist nicht gestattet, Umkleidekabinen im Außenbereich habe ich bisher bei noch keinem Fitnessstudio vorgefunden. Sich verschwitzt im Bus oder der Bahn auf den Heimweg begeben ist unangenehm, das ist leicht nachvollziehbar. »Es gibt überall viele Einschränkungen« Leider müssen wir in diesem Jahr mit vielen Einschränkungen leben, um uns vor einer möglichen Infektion durch das Corona-Virus zu schützen. Das betrifft natürlich viele Bereiche unseres gewohnten Lebens und wir sollten das Beste daraus machen. ausreichend zur Verfügung und auf dem Boden gibt es regelmäßig Hinweise zur Einhaltung des Abstands zueinander. Um die Grenze der zugelassenen Trainierenden nicht zu überschreiten, arbeitet Kieser Training mit einem Online-Buchungssystem. »Viele nützliche Informationen per eMail« In einer eMail von Ende Mai wurden zum einen die Regeln mitgeteilt und der Link zum Buchungssystem mitgeschickt. Seit 02. Juni kann man sich darüber seine Trainingszeiten reservieren. Wie gewohnt, zwischen zwei Terminen mal für eine Stunde etwas Gutes für seinen Körper und das Herz zu tun dürfte somit vorerst nicht mehr möglich sein. »Wie reagieren die Muskeln auf den Neustart?« Genauso gespannt kann man sein, auf welchem Niveau man mit dem Krafttraining nach so einer langen Pause wieder beginnt. Sicherlich haben sich viele von uns in der Zeit des Lockdowns versucht, anderweitig zu bewegen. Bleibt abzuwarten, wie sich das Ganze wieder aufbaut und wie lange es dauert, gerade weil eben viele von uns nicht mehr zu den Jüngsten gehören. »Viele weitere Informationen im Internet« Mehr Informationen dazu findet Ihr auf Website von Kieser Training hier. HTTPS://WWW.KIESER-TRAINING.DE/CORONA-INFO/ Ich wünsche Euch einen muskelkaterfreien Neustart beim Trainieren, Euer Matthias Jung »Das Hygienekonzept bei Kieser Training« Wir haben uns in der vergangenen Woche das Hygienekonzept bei Kieser Training in Aschaffenburg schon mal betrachtet. Plexiglasscheiben gehören ja mittlerweile auf Empfangstheken und an Kassen zum gewohnten Bild, so auch bei Kieser Training. Hygienespender stehen in kurzen Abständen zwischen den Trainingsmaschinen Erfolgs-Protokoll | 31

Erschienen bei eMagazin.digital

Lernen Sie jetzt die Vorteile eines eigenen eMagazins kennen. Jetzt mehr erfahren.

Matthias Jung von Social-Media-Photos.de in 63811 Stockstadt/Main

Telefon 0 171 - 40 77 217 oder an info@ctd-webcom.de

[removed][removed]
© 2022 by emagazin.digital