Aufrufe
vor 2 Jahren

CORONA Wir machen das Beste daraus

  • Text
  • Fruehling
  • Tulpen
  • Corona
  • Herzerkrankung
  • Herz
Corona wirbelt alles durcheinander. Auch wir hier bei »GUT ZUM HERZ« bleiben davon nicht verschont. Da viele Werkzeuge, mit denen die Risikofaktoren einer Herzerkrankung derzeit nicht anwendbar sind, haben wir die Themen unseres ursprünglich geplanten Magazins in diese Sonderausgabe gepackt. Das Magazin wird wie ein Tagebuch geführt und füllt sich mit jedem Beitrag. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen Robert Koch-Institut, die erste Adresse Wer in diesen bewegten Zeiten beim Thema Corona auf dem Laufenden sein und bleiben möchte, und das sollten zumindest alle diejenigen sein, die zur Risikogruppe gehören, kommt um die Informationen des Robert Koch-Instituts nicht herum. Das RKI, so die Abkürzung dieses Instituts ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. In Berlin ansässig, arbeiten laut eigenen Angaben rund 1.100 Menschen aus 90 verschiedenen Berufen Zahlen, die niemand sehen möchte für Deutschland daran, die Bevölkerung vor Krankheiten zu schützen und den Gesundheitszustand zu verbessern. Jeweils dienstags und freitags findet ein Pressebriefing der Robert Koch-Instituts zur Lage der Corona-Krise statt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des RKI gibt es regelmäßig eine Einschätzung der aktuellen Lage sowie eine ganze Reihe an Zahlen. Mehr Infos zum RKI findet Ihr hier. Wir hier bei »GUT ZUM HERZ« können gar nicht oft genug betonen, wie wichtig uns ein sachlicher Ton ist. Mindestens genauso wichtig ist uns eine positive Herangehensweise an eine Sache und wir sind in unserer Denkweise am liebsten optimistisch. Und trotzdem gehört zu unserem Portal auch der Tod dazu und das ist auch in Zeiten ohne Corona natürlich so. In der Krise, in der wir gegenwärtig durch das Corona-Virus stecken, wird uns Tag für Tag auf eine bittere Weise die Vergänglichkeit jedes Menschen verdeutlicht. Egal welche Nachrichtensendung man derzeit im TV sieht, im Radio hört, in der Zeitung oder im Internet liest, man bekommt Zahlen von Infizierten und Toten genannt. Infizierte von SARS-CoV-2, das ist der Name dieses Corona-Virus und von Opfern von Covid-19, so heißt die Krankheit, an der man erkranken und an dessen Folgen man auch sterben kann. Wer es ganz genau haben möchte, der sollte auf diesen Link klicken. Hier gibt es eine ganz trockene Statistik darüber. 10 | Gut zum Herz

... und was ist mit dem Rest der Welt? Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus werden die meisten Menschen den Namen der Johns Hopkins Universität in Baltimore in den USA gehört haben. Wer sich für die weltweiten Zahlen interessiert, findet hier ein Dashboard, um sich einen Überblick über die einzelnen Länder zu verschaffen. Hier klicken für mehr Informationen. Alles was Recht ist. §§§§§§§§§§§§§§§§§ Es gibt bei »GUT ZUM HERZ« einen ganz wichtigen Grundsatz. Wir halten uns aus politischen Themen raus. Leider geht das in Zeiten von Corona nicht so einfach. Gerne hätten wir Euch hier auf eine Website verlinkt, auf der Ihr Euch mit dem versorgen könnt, was Euch an rechtlichen Themen interessiert. Leider gibt es diese Seite so nicht. Jedes einzelne Bundesland hat zum Beispiel seinen eigenen Corona- Bußgeldkatalog. Das ist schlichtweg traurig. Hier geht‘s zur Website des Bundesinnenministeriums. Notrufnummern in Deutschland Wer in Deutschland Hilfe benötigt, sollte folgende Rufnummern unbedingt kennen. Notruf 112 Polizei 110 Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117 Mehr Notruf-Nummern gibt es hier, bitte klicken Gut zum Herz | 11

Erschienen bei eMagazin.digital

Lernen Sie jetzt die Vorteile eines eigenen eMagazins kennen. Jetzt mehr erfahren.

Matthias Jung von Social-Media-Photos.de in 63811 Stockstadt/Main

Telefon 0 171 - 40 77 217 oder an info@ctd-webcom.de

[removed][removed]
© 2022 by emagazin.digital