Aufrufe
vor 1 Jahr

BVMW-Magazin »Die Zukunft«

  • Text
  • Onlineveranstaltung
  • Event
  • Unternehmen
  • Mittelstand
  • Frankfurt
  • Bvmw
  • Magazin
  • Zukunft
MITTELSTAND im Fokus ist eine Initiative vom BVMW Frankfurt. Unternehmen helfen Unternehmen bei BVMW »Die Zukunft«. Jetzt lesen, was diese Marketing-Kooperation so besonders macht.

DAS EVENT IM APRIL 2022

DAS EVENT IM APRIL 2022 NEU Digitalisierung im Unternehmen, eine gesundheitliche Entlastung? Wir haben ganz bewusst den Titel der März-April-Ausgabe von BVMW | Die Zukunft mit einem Fragezeichen versehen. Kann Digitalisierung in Unternehmen den Mitarbeitern eine Entlastung bringen und so vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen schützen? Die Antwort lautet ganz klar Jein. Wenn täglich Hunderte von E-Mails im Posteingang erledigt werden müssen und nach der Rückkehr vom wohlverdienten Urlaub eine Abarbeitung der eingegangenen E-Mails nur noch mit einem Klick in den Papierkorb zu bewältigen ist, dann ist das ganz sicher nicht gesund. Jedoch sollte man beim The- 74

ma Digitalisierung nicht allein den Blick auf die Verwaltung im Unternehmen haben. Gerade in der Produktion und bei Logistik ist die Digitalisierung meist eine Entlastung der Mitarbeiter, was natürlich gesundheitlich von Vorteil ist. Setzt man digitale Produkte also intelligent ein, kann Digitalisierung zweifelsohne vor einer Überlastung der Mitarbeiter schützen und gesundheitliche Schäden verringern. Oft hilft ein Blick in die Vergangenheit, wie war es früher im Vergleich zu heute? Es mag sich schwer vergleichen lassen, war die Informationsflut in Zeiten des analogen Büros sehr viel geringer, als das heute der Fall ist. Unzählige Newsletter und die dritte ergänzende E-Mail zum gleichen Thema, nur weil der Absender den Finger zu schnell auf dem VERSCHICKEN- KNOPF hatte, kann natürlich stressen. Den Alteren unter uns ist das Telefax vielleicht noch bekannt, das auch heute noch in einer Ecke vieler Büros sein Dasein fristet, nur weil gelegentlich noch jemand ein Fax sendet. Telex kennen viele schon gar nicht mehr und in kleineren Betrieben war damals diese Art der Textübermittlung kein Standard. Der Brief, der auf einem Blatt Papier auf einer Schreibmaschine geschrieben wurde, war lange Jahre das Kommunikationsmittel der ersten Wahl, neben dem Telefon. Als später die ersten PC‘s, also Personal Computer Einzug in die Büros hielten, erledigten diese Arbeit Drucker, dessen Texte in Textverarbeitungsprogramme getippt wurden, was bis heute noch so ist. War der Brief gedruckt, musste er gefaltet, ins Kuvert gesteckt und zum nächsten Briefkasten oder zur Post gebracht werden. War keine oder nicht die passende Briefmarke zur Hand, konnte es kurz vor der Briefkastenentleerung noch mal hektisch werden. Briefe werden auch heute noch verschickt und gar nicht wenige. Geht es um richtig wichtige Informationen, ist der Brief immer noch eines der wichtigsten Kommunikationsmittel. Der Stress mit dem Papierstau im Drucker, der fehlenden Briefmarke und dem pünktlichen Einwurf in den Briefkasten, gehört heutzutage jedoch der Vergangenheit an. Unser Kooperationspartner Binect hat die digitale Lö- sung für den modernen Briefversand in Unternehmen. Vom Druck, der Kuvertierung, der Frankierung bis hin zum Versand übernimmt Binect sämtliche Aufgaben. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Impulsvortrag beim Zukunfts- Mittwoch im April. Übrigens, am Ende des Impulsvortrags von Binect gibt es noch eine kleine Überraschung. Wenn also Digitalisierung in Unternehmen geschickt eingesetzt wird, ist das zweifelsohne eine Entlastung der Mitarbeiter. Gesunde Mitarbeiter sind leistungsfähige Mitarbeiter und ein wichtiges Kapital eines Unternehmens. Was außerdem unbedingt in Unternehmen getan werden sollte, um die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern, erfahren Sie im zweiten Impulsvortrag an diesem Tag Barmer zeigt Ihnen, wie sich ein gutes betriebliches Gesundheitsmanagement positiv auf das Unternehmen auswirkt. Erfahren Sie mehr über die beiden Themen auf der Anmeldeseite der Veranstaltung unter https://zukunft.bvmwfrankfurt.de oder im Scan über den QR-Code. Wir freuen uns über den Besuch.HIER. Hier die Impulsvorträge vom 20. April 2022 75

Erschienen bei eMagazin.digital

Lernen Sie jetzt die Vorteile eines eigenen eMagazins kennen. Jetzt mehr erfahren.

Matthias Jung von Social-Media-Photos.de in 63811 Stockstadt/Main

Telefon 0 171 - 40 77 217 oder an info@ctd-webcom.de

[removed][removed]
© 2022 by emagazin.digital